In einem Instagram-Video : „Hätte niemals Wendler reingesetzt“: Dieter Bohlen erklärt DSDS-Aus

von 13. September 2021, 13:40 Uhr

svz+ Logo
Dieter Bohlen wird zukünftig nicht mehr in der Jury von 'DSDS' und 'Das Supertalent' sitzen. Nun äußerte er sich zum ersten Mal zu den Gründen. (Symbolbild)
Dieter Bohlen wird zukünftig nicht mehr in der Jury von "DSDS" und "Das Supertalent" sitzen. Nun äußerte er sich zum ersten Mal zu den Gründen. (Symbolbild)

Als Dieter Bohlen die RTL-Formate "Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent" verließ, wunderten sich viele Fans. Nun hat der Songwriter zum ersten Mal die Gründe für den Ausstieg preisgegeben.

Berlin | Es war eine unerwartete Ankündigung: Mitten in der 18. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" gab der Fernsehsender RTL Anfang des Jahres bekannt, dass Dieter Bohlen nicht länger in der Jury sitzen würde. Zwar war als offizieller Grund eine Erkrankung angegeben worden, doch nun äußerte sich Bohlen erstmals in einem Instagram-Video zu dem Gesche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite