Leben mit Schlaganfall-Behinderung : Gaby Köster im Interview: „Andere sind doof, das ist viel schlimmer“

von 03. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
foto stephan pick

Wie Gaby Köster ihr Leben trotz Schlaganfall und Behinderung meistert

Das Wort "kämpfen" mag sie nicht, es ist ihr zu kriegerisch. Aber wie Gaby Köster (57) nach ihrem schweren Schlaganfall 2008 den Weg zurück ins Leben, zum Optimismus, auf die Bühne und in die Bestsellerlisten gefunden hat, verdient höchste Bewunderung. Geholfen hat der kölschen Frohnatur dabei ihr unverwüstlicher Humor, der auch ihr neues Buch "Das Leb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite