Neues "Forbes"-Ranking : Diese 20 Sportler verdienen am meisten – Nummer 1 ist kein Fußballer

von 30. Mai 2020, 17:17 Uhr

svz+ Logo
Neymar (l.), Lionel Messi und Cristiano Ronaldo (r.) gehören zu den bestbezahltesten Sportler der Welt. Ein Athlet verdient aber noch mehr Geld.
Neymar (l.), Lionel Messi und Cristiano Ronaldo (r.) gehören zu den bestbezahltesten Sportler der Welt. Ein Athlet verdient aber noch mehr Geld.

Lionel Messi war im vergangenen Jahr laut "Forbes" noch der bestverdienende Sportler der Welt.

Berlin | Die Liste der bestverdienenden Sportler des US-Magazins "Forbes" wird nicht mehr von einem Fußballer angeführt. In dem am Freitagabend veröffentlichten Ranking ist Argentiniens Fußball-Superstar Lionel Messi von seinem Spitzenplatz aus dem Vorjahr verdrängt worden. Er folgt diesmal hinter Portugals Torjäger Cristiano Ronaldo auf Rang drei vor dem Bras...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite