Fehlgeburt bei Fiona Erdmann : „Unser Herz ist gebrochen“: Ex-„GNTM“-Kandidatin verliert ihr Baby

von 01. Mai 2021, 17:12 Uhr

svz+ Logo
Ex-'GNTM'-Kandidatin Fiona Erdmann muss eine Fehlgeburt ihres 18 Monate alten Babys verkraften.
Ex-"GNTM"-Kandidatin Fiona Erdmann muss eine Fehlgeburt ihres 18 Monate alten Babys verkraften.

Was für eine traurige Nachricht! Ex-"GNTM"-Kandidatin Fiona Erdmann muss eine Fehlgeburt verkraften.

Dubai | Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Fiona Erdmann hat ihr Baby verloren. "Noch vor ein paar Tagen waren wir die glücklichste Familie der Erde", schrieb die 32-Jährige auf Instagram. "Seit Mittwoch, nach einer normalen routinemäßigen Ultraschalluntersuchung, ist unser Herz gebrochen." Related content Erdmann, die mit ihrer Famili...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite