Familienvater Willie Tanner : Im Alter von 75 Jahren: "Alf"-Schauspieler Max Wright ist gestorben

US-Schauspieler Max Wright war in Deutschland vor allem als Vater Willie Tanner in der US-Serie 'Alf' bekannt.
US-Schauspieler Max Wright war in Deutschland vor allem als Vater Willie Tanner in der US-Serie "Alf" bekannt.

In den 80er-Jahren war die US-Serie "Alf" Kult und feierte große Erfolge.

von
27. Juni 2019, 08:46 Uhr

Hamburg | Sie gilt als eine der populärsten US-Sitcoms, die es ins deutsche Fernsehen geschafft hat: "Alf", den großnasigen Außerirdischen aus den 80ern kennt fast jeder. Jetzt wurde bekannt, dass Max Wright, der den beliebten Familienvater Willie Tanner spielte, gestorben ist.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Laut US-Medienberichten ist der Schauspieler seiner langjährigen Krebserkrankung erlegen. Das US-Magazin "TMZ" berief sich unter anderem auf Informationen von Familienangehörigen. Demnach hatte Wright seit mehreren Jahren Lymphdrüsen- und Hautkrebs.

Schauspielkollegen bekundeten auf Twitter ihre Trauer. Drehbuchautor Seth MacFarlane (Family Guy, American Dad) schrieb: "Ein lustiger und talentierter Schauspieler. Traurige Nachricht von seinem Tod. Wer wird Alf jetzt in Schach halten?"

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Auch Hollywood-Reporter Perez sprach Wright nochmal ein großes Lob aus: "Ich bin mit der Show aufgewachsen. Danke für die vielen Lacher, Max Wright."

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen