Leute : Aids-Aktivismus liegt Dionne Warwick sehr am Herzen

von 13. September 2021, 02:05 Uhr

svz+ Logo
US-Sängerin Dionne Warwick singt bei der Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.
US-Sängerin Dionne Warwick singt bei der Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

Seit den 1980er Jahren setzt sich US-Sängerin Dionne Warwick im Kampf gegen die Aids-Epidemie ein. Auch LGBTQ-Rechte und die Rechte von Schwarzen beschäftigen die 80-Jährige.

Toronto | US-Sängerin Dionne Warwick hat beim 46. Toronto International Film Festival (TIFF) ihr jahrzehntelanges Engagement für Aids-Kranke erklärt. „Vor allem wollte ich das Missverständnis ausräumen, dass die Krankheit nur schwule Männer betreffe. Frauen und Kinder erkranken ebenso daran“, sagte die 80-Jährige. Ihr sei es in den 1980er Jahren besonders wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite