Am Holstentor : Leiche im Lübecker Parkhaus – 32-Jähriger tot aufgefunden

<p> </p>

 

Ein Zeuge hatte in der Nacht zu Mittwoch die Polizei informiert. Die Todesursache ist noch unklar.

svz.de von
20. März 2019, 21:30 Uhr

Ein 32-Jähriger Mann wurde in der Nacht zu Mittwoch im Lübecker Parkhaus „Am Holstentor“ tot aufgefunden. Das bestätigte die Polizei am Mittwochabend gegenüber unserer Redaktion. Ein Zeuge hat die Beamten gegen Mitternacht informiert. Die Spurensicherung habe daraufhin den Fundort untersucht, bevor die Leiche des unbekannten Mannes abtransportiert wurde.

Über die Todesursache konnte die Polizei bisher keine Angaben machen. Offensichtliche Anzeichen für ein Gewaltverbrechen habe es nicht gegeben, so ein Sprecher der Regionalleitstelle Süd. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen, die Staatsanwaltschaft die Obduktion des Leichnams angeordnet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen