Einschaltquoten : ZDF dominiert mit Samstagskrimi „In Wahrheit“

svz+ Logo
Die Saarlouiser Kommissarin Judith Mohn (Christina Hecke, r) und ihr Kollege Freddy Breyer (Robin Sondermann, l)  ermittelten.

Christina Hecke und Robin Sondermann ermittelten als Kommissare Judith Mohn und Freddy Breyer im Saarland - und ein großes ZDF-Publikum sah ihnen bei der Arbeit zu..

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. September 2020, 10:59 Uhr

Berlin | Das ZDF hat mit dem Samstagskrimi „In Wahrheit“ den Fernsehabend dominiert. 5,31 Millionen sahen die vierte Episode „Jagdfieber“ und sorgten für einen Marktanteil von 20,8 Prozent. In der Reihe ermitt...

rnelBi | sDa ZFD ath tim mde tsmagsaSikirm „In iha“eWtrh end bnhrFeenseda i.nodmeirt 351, Mniniolle sehan ide riteve Eeiposd bedigfar“Je„ udn rstogne ürf einne Mraentilkat ovn 2,80 eroPztn.

In red eihRe teitlremn nrtCihsai cekeH ndu binRo roamnSennd asl siamoKsmer hdiutJ nhoM und yFdrde Bereyr im S.rnaalad

In dre ADR hsaen ,663 nneillioM 511(, te)onPrz harhuescsnH„is uQiz eds nesMhenc .XLX“ tBeirse umz .05 laM arnett emrniPotne zu nde autRenerdn ieb Ectkar ovn nHieahshucrs n.a Delsiam nawer renut arenend die enetiaiErtnnr naI ,llürMe erd drHaunrteine nitaMr ertüRt dnu edi gnaeglhneiSäsrcr inSfeate Hetrle adeib und tlknneboe üreb gFeran zu Tenehm ewi a„sD ,Ag“ue feru“„chdeSndae dnu elsiKhntü„c ie.elI“nngtlz

eDr fmiAitlocn nddnIeeenpe„c ay:D e“keirdWreh bie 1at.S ctreahb se uaf 1,88 eliinnolM ruhusaecZ 7(,5 Pt)orzne dun dei kuhsowsMi „Bgi eanrmrcPefo - reW its erd atSr mi ar“tS? bei LTR ufa 761, llMineoni (0,7 Pe)nrto.z fuA ierPSebno ehsan 514, enoinlMil ,(85 Poznte)r edi kiAomtdeonöci Kni„hgt and “.ayD

1,70 leionnlMi (,92 o)ntzePr ttschaenle dei imrisiereK aHii„wa ev-“iF0 ibe aelKb iesn n,ie 850, nonlMieli 23,( nzeor)Pt edi notuoieDkamnt Rbreto„ acrM e:aLhnmn Aureebent xtem“er eib Vox ndu 034, llniMenio 1(7, z)tePnro ide SupaokoD- Dci„sek Dlscatnhued - nseUr eLebn imt Üitbegch“wer ibe TLwe.ziR

zur Startseite