zur Navigation springen

CD-Tipp : This Is The Kit: Diesmal stimmt alles

vom

Als großes Folkrock-Talent galt Kate Stables alias This Is The Kit schon länger. Auf ihrem vierten Studioalbum passt für die Engländerin mit den vielen prominenten Fans erstmals wirklich alles zusammen.

svz.de von
erstellt am 08.Aug.2017 | 15:04 Uhr

Manche Künstler gehen auf der Suche nach einer Alias-Bezeichnung seltsame Wege. Beispielsweise eine junge Britin mit dem doch hübschen, einfachen Namen Kate Stables, die als This Is The Kit firmiert. Warum auch immer: Die Musik ist klasse.

Besonders auf ihrem neuen Album «Moonshine Freeze» (Rough Trade/Beggars Group/Indigo), das einen Höhepunkt im gut zehnjährigen Schaffen von This Is The Kit darstellt.

Stables (Gesang, Banjo, Gitarre) bastelt hier mit ihrer vierköpfigen Backing-Band und einer Reihe von Gastmusikern unter der Regie des großen Produzenten John Parish (PJ Harvey, M Ward) eine stimmige Mischung aus Folk und Indierock zusammen. Mal wie die zarte britische Kollegin Laura Marling, dann eher wie die sperrigere Australierin Courtney Barnett klingt das.

Stables ist schon länger ein Liebling von Kritikern und bekannten Kollegen, etwa Guy Garvey (Elbow), Sharon van Etten oder den Jungs von The National (deren Aaron Dessner ist auf sechs neuen Stables-Songs zu hören). Der wertvolle Support hat die aus Bristol stammende, jetzt in Paris lebende Künstlerin aber weder arrogant noch träge gemacht, sondern selbstbewusst und ehrgeizig.

So stattet sie auf «Moonshine Freeze» manche Lieder mit üppigeren Arrangements inklusive Bläsern aus («Empty No Teeth», «Two Pence Piece»), um gleich im nächsten allein mit kargen Saitenklängen, Klavier und ihrer schönen, unaffektierten Stimme auszukommen («Riddled With Ticks», «Show Me So»). Britisch klingt diese Mixtur eher nicht, sondern oft ziemlich rustikal amerikanisch. Und stets spannend bis zum prächtigen Closer «Solid Grease».

Ob nun als This Is The Kit oder Kate Stables: Spätestens mit ihrem vierten Album ist diese hochtalentierte Singer-Songwriterin in die erste Liga aufgestiegen.

Konzerte: 23.9. Hamburg, Reeperbahn-Festival; 7.11. Berlin, Kantine am Berghain; 9.11. Wien, B72; 11.11. Lausanne/Schweiz, Le Bourg; 12.11. Dudingen/Schweiz, Bad Bonn.  

Website This Is The Kit

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen