Einschaltquoten : „Tatort“ holt Quotensieg - aber keinen Bestwert

svz+ Logo
Emily Fisher (Emilia Bernsdorf) in einer Szene aus „Funkstille“.

Das Frankfurter Ermittlerteam machte zwar das Rennen um die größte Gunst des Fernsehpublikums, doch ihre Wiener Kollegen zogen in der Vorwoche weitaus mehr Zuschauer an.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. September 2020, 11:44 Uhr

Berlin | Mit dem zweiten „Tatort“ nach der Sommerpause hat sich das Erste am Sonntagabend den Quotensieg gesichert. Die Folge „Funkstille“ mit dem Frankfurter Ermittlerteam fuhr aber keine Bestwerte ein. Um 20...

Bliner | tMi edm eiwznet „tT“taor hnca edr arepSummseo tha shci dsa tEres ma negabnStaond edn uenetiQsog tsheec.gir iDe eolFg ltFnulksi“e„ tim edm rkfruatreFn itemtletErrma rhfu brea ekien wtreeseBt ni.e

mU 502.1 hrU hnase 97,5 linMnolei uaecZrhus ,zu sad ttrcpisenh enmei ntlMteriaak ovn 3,42 otnr.zPe eDr rWneie oat„“rtT ni edr hoorecVw ettah gut 28, nonllMiei rsZaeuhuc nengzoe.ga

reniHt mde ato„r“Tt itpleteazr chsi ma adebgnnnSaot sad DFZ tim med mFil irgüFh„ln - mA Eden sed Sormse“m - dne tnelwlo 943, eilMlionn 21(6, )rzPtone ne.ehs rDe rseveidrtanP oierSenbP zog tim edm iSmlUF- eR„gpaam - Bgi seeMt gegB“ir 4,72 neiollMni 1(,8 rnePz)ot a.n LRT cturebhev 48,1 liMennloi ueaZschru 84(, eP)tznro mti mde tfiFnsaymla feciMnelta„ - Die duekln .“eeF

31,3 lneioMnil 4,(5 n)ozetPr ernatrbhcev ned bdAen mti erd miöedKo „kcFa uJ ötGeh 2“ afu 1.Sa.t Vox tizeeg dei owsKochh tcihKn„e smebIosil“p - sda entwlol 122, inilMnelo ruZuehsac 84,( te)roznP es.hne lbeKa ensi ogz tmi rde Sopa Trc„kure sBbae - 040 PS in “nahnrFeadu 1,11 elnMoinli ,7(3 zPtore)n .an ZFDeon kma mti nerei elgFo der iriereihKm Eni„ ssaktre T“ema uaf 00.0980 eZsuhacur 1(,3 oez)P.rnt

zur Startseite