Revival bei Netflix : Schwuler geht es kaum: „The Boys in the Band“

von 16. Oktober 2020, 16:38 Uhr

svz+ Logo
Tuc Watkins als Hank (l-r), Andrew Rannells als Larry, Matt Bomer als Donald, Jim Parsons als Michael, Zachary Quinto als Harold, Robin de Jesœs als Emory, Brian Hutchison als Alan, Michael Benjamin Washington als Bernardund Charlie Carver als Cowboy.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite