Trotz Corona : Salzburger Festspiele beginnen mit Strauss-Oper «Elektra»

svz+ Logo
André Kaczmarczyk spielt die Hauptrolle in Peter Handkes «Zdenek Adamec». /APA/dpa

Das Programm wurde zusammengestrichen und modifiziert. Aber immerhin: Die Festspiele finden statt. Es gelten allerdings strikte Hygienebestimmungen vor und hinter der Bühne.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
31. Juli 2020, 17:31 Uhr

Auftakt für eine außergewöhnliche Festpielsaison: Zur Eröffnung der Salzburger Jubiläumsfestspiele 2020 steht am Samstagnachmittag (01.08.) Richard Strauss' mythische Oper «Elektra» auf dem Programm. Am ...

kAuftat rfü neei öeragnehhcwlißue uloa srte:nissiZepF ngrnffEöu dre berlurgzaS ueipltmJäuesbisfles 0220 ttesh am inmtaSattmggschaa (80)0.1. idrhRca rt'uSass ytsciemhh repO ealErtk«» uaf emd mraPgor.m

Am reäenspt dAbne lotfg eid eedrumfaeiWhna onv iMheacl eirtrmnusSg mdrronee nngzersenuiI nvo goHu onv snsolfmaHthan epelysitenMirs Jareden»m«n auf emd rglbSaruez amlp.Dzot tiM mde snearlticheath rnenrreuDeba wderun ma 2.2 utgsuA 2019 eid rnstee gruabreSzl tipleeFess fre,öeftn madals ni der renäegedln negerIsnzinu von pMütrtlenr-Fsdgsieei Max raehRt.ind

Am aoStngn bigt es mti gnWalfog mdesauA tzarsMo «osìC nfa t»ettu iene etwreie erOm,ppeeernir liegch seßcnenihdal dei mti nnnSapug erwtetare rhfgUüuafnur eds csStkeü «eZendc cmda»Ae asu dre eFrde esd eelursprrrnsobLritagäeetit Petre H kande.

lAs enise erd nnwigee oreßng iMu-ks dun rfastelhTstievea in Eorpua waenr ied blgrSerauz tieseepFls chnti wngee der -dePenoaCnriamo aggsbeta deowrn. Adgsnlerli wduer sad omgPrrma nnzesritmgasehcmeu dun iezd.ftiomir udZem ngetel rktesti megntneueHnmeyigibs rov ndu tnheir rde B.enüh

© ,ac-npofidom 29a9903--217p99139:d/0

zur Startseite