Pandemie : Neil Patrick Harris hatte Corona-Infektion

svz+ Logo
Neil Patrick Harris und seiner Familie geht es wieder gut.

Zuerst dachte er, er hätte eine Grippe - „How I Met Your Mother“-Star Neil Patrick Harris und seine Familie kämpften bereits im Frühjahr gegen das Coronavirus.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
16. September 2020, 10:03 Uhr

Los Angeles | Der amerikanische Schauspieler Neil Patrick Harris und seine Familie haben sich bereits im Frühjahr mit dem Coronavirus infiziert. „Es passierte sehr früh - Ende März, Anfang April“, sagte der 47-Jährige...

oLs seAlneg | eDr nrsmakecaiehi Shecuearispl Niel ciarktP Hirasr und eiesn imFaeli aebhn ihcs rbsteie im jrhFühra tmi dem vnraiooCsur n.zteriiif „sE peirtsase hesr ühfr - dEne zM,rä nAgnfa pl,ir“A gtaes edr hg-ir47Jeä o„wH( I tMe Yuor )hMet“ro ni eenmi eretvwniI ni edr „So“wTahydo-.

„Ihc adtehc, hic ätteh ied pprGei udn chi twleol hcnti paadrino s.ien Udn annd ovrelr hci iennem esmakscGch- dun ss“,nihreucnG setga ris.Har fnDuharai tentäh re nud niese iFalmie ishc eür.geozznukcg

cwezhnnIis nisee r,e nmEneha aidvD Btuark dun ide igZeniwll arHepr Greac nud dienoG Scott iewrde ltäglonsdiv von d1Ci-vo9 seenng:e sn„U thge se sreh u,gt“ tsgae Hsr.ira s„E raw htnic a,egnemhn baer wir nehba es urteaddscnnh udn hbane ötirrknepA dnu leünhf nus ut.g“

zur Startseite