„Die Weihe des Hauses“ : Mit Abstand und Beethoven - Gewandhaus beginnt 240. Saison

svz+ Logo
Andris Nelsons (am Pult) dirigierte als Ouvertüre passend zum Neustart „Die Weihe des Hauses“.

Wegen Corona: Mit 800 Zuhörern war das Konzert zum Auftakt der neuen Spielzeit ausverkauft. Normalerweise passen 1900 Besucher in das Konzerthaus.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. September 2020, 12:03 Uhr

Leipzig | Mit Beethoven und strengen Corona-Regeln hat das Gewandhaus in Leipzig seine 240. Saison begonnen. Direktor Andreas Schulz sagte zur Eröffnung am Samstagabend, nach einem halben Jahr Pause freue sich das...

pLiiezg | tMi eheotneBv udn gnensret naoeReCg-lonr hat ads aeuGasnhdw in eizpgiL neeis 2.40 Soanis no.bgenne rkeDotri esnArda lcSuhz gsaet zur gnurnfföE ma dgStba,nsamae ncha neiem ablehn Jhra seaPu refeu isch ads ctOrse,her edinlhc ewiedr frü dsa mblukiuP ienpsel uz .enöknn

naM eewdr cshi reba chua raetgegni um ide uglnEhtnia dre enlrdguinsteseGeh mühneb.e

Mti 800 Zhurrenö rwa ads Goerß rncoCte erutn rnnnoungCiedoage-B ersauut.fkav seilemrreoaNw enssap 0109 Bseuerch in asd snKhaueor.zt etJtz dweern ocejdh iremm ziwe zieSt cinhwsez edn rZrhnöeu fgtnrleiehea. Dazu gtli isb zu ngBine sed Kszeront eine kniacfltMesph.

reehGtklasudaenplamiesw irAsnd elossNn edriirteig sal tuüevrOer esdpans uzm taNsetru „eiD Weihe sde es“H.usa canhDa etoglf evensBoeth dttseri rretlv,aiKezokn bie mde edr ntisaiP Ksinarty aZimermn ensi üebtD mit edm onaeGhdeuhtesswcarr .gab isednAlnßehc dntas ocnh ied .5 Sieinnfo ufa dme omPrg.amr Vmo kiblmuPu agb se nagl aeeahnlndtn ie,aBllf dre olhw hcau edi ruFeed zmu kcrsduuA ahcr,tbe dass rotnKzee eierdw möchgil sidn.

zur Startseite