Thriller : Drogeriechef Dirk Roßmann als Romanautor

svz+ Logo
Dirk  Roßmann hat einen Roman verfasst. In dem Thriller soll es um den Klimawandel gehen.

Ein Unternehmer geht unter die Autoren: Nach seiner Autobiografie (2018) legt Dirk Ro?mann demnächst ein neues Buch vor. Es geht darin nicht zuletzt um den Klimawandel.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. September 2020, 16:42 Uhr

Burgwedel | Der Drogeriekettenchef Dirk Roßmann (74) hat nun auch einen Roman verfasst. In dem Thriller „Der neunte Arm des Oktopus“ werde es um den Klimawandel gehen, kündigte eine Sprecherin des Unternehmens in Bu...

dgBueerlw | eDr cteeDhiorefrketnge Drki ßRnnoam (74) tah unn cahu nieen Rmoan ssvta.efr nI dem rriheTll Dr„e eneutn mrA des okpu“tOs reewd es um end ealwdnilmaK neehg, ndgtüeki eine peSrchnrei dse snennUermhet ni egweBdlur ma tnagMo a.n

e„rD mealnKwidla ecrthtsie mti iener locsnhe iitnGiewgkscehd anv,ro sdsa wri ettjz enadhln snü“,mse gtsae aßnmonR talu ertesi.ntlmisPeug itM neeism lrehlTri eolwl re die echenMsn telnrüa.htcw cIh„ auegbl rna,ad dass uhac wri enshncMe ameneigsm rübe ztSeaeratnngs udn ncilhörespe Beehiikncletidnf weghin nsu emd emdlaaniKwl ltenlse neö.“knn

itM enrsei 2018 etlöffnihvrenect uaetbfooigirA .a.„dnn. bni cih ufa edn uBma ttetrkgee“l wra red nUhentererm auf edn pittapSzlnze der „StlsBelleilpsg“eeis-etr omeg.menk saD nuee Buhc llos tiMet brmoevNe ieb bLebü cseenr.einh

zur Startseite