Roman : David Safier macht „Miss Merkel“ zur Detektivin

von 31. März 2021, 12:06 Uhr

svz+ Logo
David Safier hat Sinn für skurrilen Humor.
David Safier hat Sinn für skurrilen Humor.

Gegen Ende des Jahres wird Angela Merkel das Bundeskanzleramt verlassen. Was macht sie dann? Der Schriftsteller David Safier hat da eine Idee.

Berlin | Nach 16 Jahren im höchsten Regierungsamt ist Schluss. Als David Safiers Krimikomödie „Miss Merkel. Mord in der Uckermark“ beginnt, ist es gerade sechs Woche her, dass Angela Merkel Berlin verlassen und sich in den Ruhestand im uckermärkischen Klein Freudenstadt niedergelassen hat, begleitet von Ehemann Achim, Personenschützer Mike und dem Mops Puti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite