zur Navigation springen

Nordisch : Das Tingvall Trio bleibt sich auf «Cirklar» treu

vom

Sie zählen zu den erfolgreichsten Jazz-Formationen hierzulande. Das Tingvall Trio setzt auf Bewährtes.

svz.de von
erstellt am 17.Aug.2017 | 12:40 Uhr

Der Jazz und speziell das Klaviertrio erleben in den letzten Jahren eine erstaunliche Renaissance. Einen immensen Anteil an dieser Wiederbelebung und Fortschreibung der Tradition hat das Tingvall Trio, bestehend aus dem schwedischen Pianisten Martin Tingvall, dem kubanischen Bassisten Omar Rodriguez Calvo und dem deutschen Drummer und Percussionisten Jürgen Spiegel.

Der Formation mit Wahlheimat Hamburg ist es gelungen, große Hörerschichten außerhalb der eher überschaubaren Jazz-Gemeinde anzusprechen, etliche Echo Awards und andere Auszeichnungen waren der Lohn. Auch mit ihrem neuen, hörenswerten Album «Cirklar» (Skip Records) kann das Tingvall Trio an diesen Erfolg anknüpfen, in der ersten Woche kletterte ihr neues Werk auf einen sehr guten 29. Platz - in den Popcharts.

Dabei bleiben sich Martin Tingvall, von dem alle Kompositionen stammen, und seine Mitstreiter auf «Cirklar» (Kreise) weitgehend treu. Das Trio hat seinen melodisch fundierten Jazz weiter perfektioniert, der Opener «Evigheitsmaskinen» ist ein idealer Einsteig in diese Klangwelt. Auf melodische Schönheit kann Martin Tingvall nicht verzichten, weitausholende Klangfiguren drehen sich wie Strudel in einem unendlichen Kreislauf.

Das nächste Stück heißt «Bumerang» da ist die Wiederkehr schon im Namen angelegt. Mit Ausrufezeichen kommt der «Skansk Blues» daher, und bei diesem vitalen Break spürt man ein wenig, dass die ersten vier Songs doch etwas gleichförmig daherkommen waren.

Das Tingvall Trio hat sich nicht neu erfunden, und dies ist auch gar nicht verwerflich. Sie setzen auf ihr bewährtes Ensemble-Spiel, und das wird nie langweilig. Zum Ende hin überrascht das Trio mit einem schön innigen «Psalm», bevor sie schön locker ihr «Karusellen» laufen lassen. Im Herbst ist das Tingvall Trio ausgiebig auf Tour, Termine auf der Band-Homepage.

Website Tingvall Trio

Website Label

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen