„Pretty Messed Up“ : Backstreet Boy AJ McLean startet Podcast

svz+ Logo
Der Sänger AJ McLean will offen aus seinem Leben erzählen.

Der Sänger und Tänzer will über sich erzählen. Er vergleicht sich mit einer Zwieben: „Es gibt viel mehr Schichten in mir, als irgendjemand wirklich weiß.“

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. September 2020, 10:23 Uhr

Los Angeles | Der Backstreet Boy AJ McLean (42) plant einen eigenen Podcast. In „Pretty Messed Up“ will er von seinem Leben außerhalb der Öffentlichkeit erzählen. „Ich habe mich mit einer Zwiebel verglichen - es gi...

oLs lsAenge | rDe etkarcseBt yoB AJ eMnLac 2(4) lptna neein ieenneg to.caPsd In ettyrP„ eeMdss p“U illw er von siemen nbeeL rhaaßelub red htcÖkffleiiten reälhez.n

Ich„ baeh mhic imt rinee weZelib lcrenivheg - se itgb lvei emhr eScchnith ni ,mri asl dejinngreamd ikrwhlci ,ße“wi tegsa er dme rigaSanmz-iPmoU “„eolPe.p

eaLcnM aehtt in rde ignVanteeerhg l-lokoAh und eop,grleDenbomr die er auch öcnlhtfeif ehstt.eiatmire sE„ tis viel rübe imhc nud emnie ieRse rhdcu neeGgsnu ndu ht,einetrNüch ineem Hhenö dun efnTie gtsage dneorw, bear es its ohcn so vlie ,bügir onv dem intch ielve Mneshnec ,en“siws agets er zad.u Anssal ürf nde odstaPc sti ide hTmeilean des gersSän an edr Tzsa-nShowU aDnicgn„ ihtw het .Stsa“r iSnee inrtareznpTna yChrle euBkr )3(6 its eebnlsfla ilTe des soPd.ctas

Die atcetrBkse osyB teenndla arhliechez einoitnnatearl itsH iew ut„Qi ylna'Pi esGma hWit My ter“Ha ndu I„ aWtn It Thta “.yWa acNh aebnngA herir lfaPtmarntei ist die puepGr mti mher lsa 310 elMiinlno uvnefrteak nTäogrnret dei tfgreiohcseelr gpooByur wtliewt.e

zur Startseite