Ein Angebot des medienhaus nord

Küchenphilosoph des Rock’n’Roll Marius Müller-Westernhagen: Neues Album knüpft an alte Zeiten an

Von Ralf Döring | 19.05.2022, 11:29 Uhr

Mit seinem neuen Album „Das eine Leben“ reagiert Marius Müller-Westernhagen einerseits auf die Corona-Pandemie. Andererseits erzählt er seine Rock’n’Roll-Geschichten weiter - mit einer Portion Hybris und gutem Gefühl für die eigene Stimme.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden