Oscar-Preisträgerin in Titelrolle : Olivia Colman als Queen: Neue Details zur dritten Staffel "The Crown"

Fans der Serie 'The Crown' warten gespannt auf die Fortsetzung mit Olivia Colman.
Fans der Serie "The Crown" warten gespannt auf die Fortsetzung mit Olivia Colman.

Der Streamingdienst Netflix hat den Starttermin für die dritte Staffel der preisgekrönten Historienserie bekanntgegeben.

von
12. August 2019, 16:46 Uhr

Berlin | Die vielfach ausgezeichnete Serie "The Crown" geht am 17. November in die dritte Staffel. Das teilte der Streamingdienst Netflix am Montag mit. Erstmals wird Oscar-Preisträgerin Olivia Colman (45, "The Favourite - Intrigen und Irrsinn") die Rolle von Queen Elizabeth II. verkörpern. In den ersten beiden Staffeln hatte Claire Foy (35) die britische Monarchin gespielt.


Die Britin Claire Foy spielte zwei Staffeln lang Queen Elizabeth II. in jungen Jahren. Foto: Robert Viglasky/Netflix
Die Britin Claire Foy spielte zwei Staffeln lang Queen Elizabeth II. in jungen Jahren. Foto: Robert Viglasky/Netflix


Trailer zur dritten Staffel "The Crown"

"The Crown" schildert als Dramaserie das Leben der Queen, angefangen mit ihrer Hochzeit 1947. Das Serienprojekt soll sich britischen Medienberichten zufolge Jahrzehnt für Jahrzehnt schließlich der Gegenwart nähern. In dem am Montag von Netflix veröffentlichten Trailer ist Colman bereits als Queen Elizabeth II. zu sehen.


Colman hat schon einmal eine Queen gespielt: In der Historien-Groteske "The Favourite – Intrigen und Irrsinn" verwandelte sich die 45-Jährige in einer mutigen Tour de Force in die kränkelnde, mal hilflose, mal herrische Regentin Anne Stuart und holte so ihren ersten Oscar.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen