Hamburger Kultursommer : Prominente Schauspieler lesen Kiezgeschichten im Hinterhof des St. Pauli Theaters

von 04. August 2021, 16:15 Uhr

svz+ Logo
Hannelore Hoger las Kiezgeschichten im Hinterhof.
Hannelore Hoger las Kiezgeschichten im Hinterhof.

Boxer, Spieler, Arbeitslose, Herumtreiber, Loser – um solche und ähnliche Charaktere drehen sich die Lesungen von Kieztexten. Prominent sind nicht nur die Schriftsteller.

Hamburg | „Wir wollen die Leute in der Stadt fürsorglich belagern und ihnen zeigen, wie großartig es ist, gemeinsam miteinander Kultur erleben zu können.“ Carsten Brosda brachte die Idee des Hamburger Kultursommers auf den Punkt. In seiner Rede zur Premiere der Veranstaltungsreihe „Hinter der Fassade von St. Pauli – Kiezgeschichten im Hinterhof“ zeigte sich Ham...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite