Um alle Funktionen nutzen zu können, bestätigen Sie bitte Ihre Registrierung.
Eine neue Bestätigungsmail erhalten Sie .
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Amy Sussman / dpa

32. Geburtstag von Tim Bergling : DJ Avicii im Google-Doodle: Das sagt sein Vater dazu

Der schwedische Star-DJ Avicii wäre heute 32. Jahre alt geworden: Google ehrt dies mit einem Doodle auf seiner Startseite. Der Vater des Verstorbenen äußert sich dazu.


von
08. September 2021, 13:34 Uhr

Berlin | Google-Nutzer bekommen heute ein ganz besonderes Doodle, die Grafik auf der Google-Startseite, präsentiert. Das Softwareunternehmen ehrt heute, am 8. September, den 32. Geburtstag des verstorbenen schwedischen Musikproduzenten und DJs Avicii.

Aviciis Vater äußert sich zum Doodle

Klas Bergling, der Vater des verstorbenen DJs, dankt Google für das Doodle. Für Ihn zeigt es die rührende Geschichte eines jungen Mannes, der seinen Traum, ein weltbekannter DJ zu werden, erfüllte. Gleichzeitig zeige es aber auch, dass das Leben trotz Ruhm und Anerkennung nicht einfach sei.

Hier das besagte Doodle:

Werbung
Werbung

Mehr zum Thema:

"Nicht geschaffen für Business-Maschinerie"

Tim Bergling, der bürgerliche Name des Star-DJs, hatte sich am 20. April 2018 das Leben genommen. Bergling war mit Freunden im Oman im Urlaub und wurde dort in seinem Hotelzimmer tot aufgefunden – zu diesem Zeitpunkt war der Künstler gerade einmal 28 Jahre alt.

In einer offenen Brief schrieb die hinterbliebene Familie des Verstorbenen, dass der schwedische Künstler sich in der Musikbranche nicht zurechtfand. „Er kämpfte mit Gedanken über den Sinn, das Leben, das Glück“, schrieb die Familie. „Tim war nicht geschaffen für die Business-Maschinerie, in der er sich wiederfand. Er war ein sensibler Typ, der seine Fans liebte, aber das Rampenlicht scheute.“ Nach dem Ende seiner Tourneen habe er eine Balance im Leben finden wollen, „um glücklich zu sein und das zu tun, was er am meisten liebte: Musik“.

Sollten Sie das Gefühl haben Hilfe zu brauchen rufen Sie bitte sofort die Telefonsorge unter der 0800 111 0 111 an. Dort bekommen Sie anonyme Hilfe von professionellen Berater.

Sollten Sie sich um einen Ihrer Bekannten sorgen, können Sie sich bei beim Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker unter der 0228 710 024 24 melden.

von 08. September 2021, 13:34 Uhr

Berlin | Google-Nutzer bekommen heute ein ganz besonderes Doodle, die Grafik auf der Google-Startseite, präsentiert. Das Softwareunternehmen ehrt heute, am 8. September, den 32. Geburtstag des verstorbenen schwedischen Musikproduzenten und DJs Avicii. Aviciis Vater äußert sich zum Doodle Klas Bergling, der Vater des verstorbenen DJs, dankt Google für das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »