Filmpreis : Französin gewinnt Venedig - Mehr Frauen erhalten Filmpreise

von 12. September 2021, 11:01 Uhr

svz+ Logo
Audrey Diwan, Regisseurin aus Frankreich, erhält den Goldenen Löwen für „Happening“ („L'événement“).
Audrey Diwan, Regisseurin aus Frankreich, erhält den Goldenen Löwen für „Happening“ („L'événement“).

Oscars, Goldene Palme, Goldener Löwe: Bei den wichtigsten Filmpreisen triumphieren in diesem Jahr die Frauen. Der Gewinner-Film in Venedig macht deutlich, wie schwer ihr Weg sein kann - noch immer.

Venedig | Unter Tränen nimmt die Französin Audrey Diwan den Golden Löwen für ihr Abtreibungsdrama „L'événement“ entgegen - und nutzt die Bühne beim Filmfest Venedig für eine emotionale, politsche Dankesrede. „Dies ist ein äußerst aktuelles Thema“, sagt die 41-Jährige am Samstagabend. Denn selbst in Ländern, in denen das Recht auf Abtreibung bestehe, gebe es ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite