Studie : Wenn Filme zu Freunden werden

von 10. September 2021, 17:41 Uhr

svz+ Logo
Die Suche nach der wahren Liebe ist bei Wohlfühlfilmen wie  „Pretty Woman“ oft eines der zentralen Themen.
Die Suche nach der wahren Liebe ist bei Wohlfühlfilmen wie „Pretty Woman“ oft eines der zentralen Themen.

„Amélie“, „Notting Hill“ und „Pretty Woman“: Eine Studie hat untersucht, wie der perfekte Wohlfühlfilm gestrickt ist

Berlin | In nüchterner Betrachtung grenzt mancher Streich, den die Pariserin Amélie ihren Mitmenschen spielt, an Stalking. Und doch verlässt man die Komödie „Die fabelhafte Welt der Amélie“ wahrscheinlich mit einem breiten Lächeln auf dem Gesicht. Das französische Filmmärchen von 2001 ist ein Feelgood-Film par excellence. „Feelgoodmovie“, auf deutsch „Wohlf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite