Streit über künftigen Kurs : Roland Nachtigäller verlässt das Herforder Museum Marta

von 14. April 2021, 12:32 Uhr

svz+ Logo
Der künstlerische Direktor des Museums Marta in Herford, Roland Nachtigäller vor dem Museum Marta. Nach 13 Jahren verlässt Nachtigäller das Marta.
Der künstlerische Direktor des Museums Marta in Herford, Roland Nachtigäller vor dem Museum Marta. Nach 13 Jahren verlässt Nachtigäller das Marta.

Streit um Kultur nach Corona: Direktor Roland Nachtigäller verlässt das bekannte Museum Marta Herford nach 13 Jahren.

Herford | Hintergrund des Streits um die Ausrichtung des renommierten Hauses ist offenbar die Frage, wie es mit der Kulturszene der Stadt nach der Corona-Pandemie weitergehen soll. Bürgermeister Tim Kähler und Marta-Direktor Roland Nachtigäller räumten ihren Dissens in einer gemeinsamen, vom Museum Marta verbreiteten Presseerklärung offen ein. „Sehr gerne hätte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite