25. Todestag des Nirvana-Sängers : Die letzten Tage im Leben von Kurt Cobain – eine Chronologie

von 05. April 2019, 05:33 Uhr

svz+ Logo
Kurt Cobain während eines Konzerts im Londoner Astoria im Jahr 1991.
Kurt Cobain während eines Konzerts im Londoner Astoria im Jahr 1991.

Das Nirvana-Konzert am 1. März 1994 im Terminal 1 des ehemaligen Flughafens München-Riem ist das letzte der Band.

Seattle | Es ist ein ungemütlicher Abend an diesem 1. März 1994. Der Himmel über München ist wolkenverhangen, die Temperaturen liegen im einstelligen Bereich. Vor dem Terminal 1 des ehemaligen Flughafens München-Riem spiegelt sich das Licht in den Pfützen, während Kurt Cobain im Inneren des Gebäudes seine letzten Worte in das Mikrofon brüllt: "Forever in debt to...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite