„Schecks Anti-Kanon“ : Denis Scheck und sein Flammenblitz für schlechte Bücher im SWR

von 20. Juli 2021, 09:56 Uhr

svz+ Logo
Denis Scheck als Gottvater der Literaturkritik in Klinikweiß. © SWR/Christian Koch
Denis Scheck als Gottvater der Literaturkritik in Klinikweiß. © SWR/Christian Koch

Jetzt ist er der Gottvater, der per Flammenblitz schlechte Bücher vernichtet: Mit "Schecks Anti-Kanon" greift Denis Scheck daneben. Eine Kritik.

Schwerin | Ein Blitz, eine Flamme, das wars. Was dieser Gott mit der Spitze seines Fingers berührt, ist im Nu pulverisiert. Dieser Gott heißt Denis Scheck und er scheint nun erreicht zu haben, was sich selbst ein Marcel Reich-Ranicki nie angemaßt hätte – ein Jupiter der Literaturkritik sein zu wollen. In der auf Reich-Ranicki gemünzten Formel Literaturpapst schw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite