Geschichte : Wusstest du, dass...? - Nicht nur unter der Erde

svz+ Logo
Auch in Deutschland gibt es Bestattungen im Meer. Dort wird die Asche des Toten versenkt. /dpa

Wusstest du, dass Menschen unterschiedlich bestattet werden, wenn sie sterben? Das hängt häufig auch mit ihrer Religion zusammen - oder mit dem Teil der Welt, in dem sie leben. Viele Leute bestimmen auch selbst vor ihrem Tod, wie sie beerdigt werden möchten.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. September 2020, 17:06 Uhr

Menschen mit christlichem Glauben beerdigen die Gestorbenen oft in einem Sarg in der Erde. Auch Muslime werden in der Erde bestattet. Allerdings wird ihr Körper nicht in einen Sarg gelegt, sondern in ein ...

nnheecMs tmi iicsmehcrlht uGnlbea bneedrgei ide tGsebrenoen fto in nmiee argS in dre Edr.e uAch Mueilsm dewrne in der rEde ta.tsetetb lneilAdrsg dirw rhi epKörr ncthi in ieenn Srga tle,gge nnsrdoe ni ien deor emrrehe rcüTeh .clteeiwkg In esniA elneb eveil suh.tenddiB Sie sbeetnatt rehi Tteon fot im euerF. eiD cheAs ueretrvsne ies ähg.iuf

oVr einelv untrHed aeJnrh bentle in eieTln ovn aurEop die r.mnnGeae Sei tlnege eid bnoerteenGs ins oo.Mr Die Chtseinr ielgef eeids eIed ebra tcni.h So ensantdten drnegninaw dei ,öFfrdehie ewi wir ies eehtu honc nne.nek

zur Startseite