Fußball : Viel Lärm im Stadion

von 14. September 2021, 17:22 Uhr

svz+ Logo
In diesem Stadion in Istanbul kann es schon mal laut werden. /Bildbyran via ZUMA Press/dpa
In diesem Stadion in Istanbul kann es schon mal laut werden. /Bildbyran via ZUMA Press/dpa

In Corona-Zeiten war es in den Fußball-Stadien oft ziemlich leise. Die Fußballer von Borussia Dortmund haben an diesem Mittwoch aber eine andere Stimmung vor sich. Sie sind zu Gast bei Besiktas Istanbul in dem Land Türkei.

Der ehemalige Dortmunder Trainer Edin Terzic kennt den gegnerischen Verein sehr gut. «Im Stadion wird es sehr, sehr laut», erzählt er. Es gilt sogar als eines der lautesten Stadien der Welt. Teilweise machen die Fans so einen Krach, dass man seinen Nachbarn auf der Tribüne nicht mehr verstehen kann. Immerhin: Auch die Dortmunder sind aus ihrem Stadion...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite