Natur : Plötzlich wieder Schnee

von 07. April 2021, 14:28 Uhr

svz+ Logo
In den vergangenen Tagen hat es an verschiedenen Orten in Deutschland geschneit. /dpa
In den vergangenen Tagen hat es an verschiedenen Orten in Deutschland geschneit. /dpa

Es sieht aus, als wäre es Winter, dabei ist schon seit einigen Wochen Frühling: An vielen Orten in Deutschland hat es in den vergangenen Tagen geschneit. Bäume und Blumen waren mit Schnee bedeckt. Das ist zu dieser Jahreszeit nichts Ungewöhnliches. Aber schadet das den Pflanzen?

Pflanzen, die in Deutschland heimisch sind, nicht, sagt Andreas König. Er arbeitet im Botanischen Garten der Stadt Frankfurt am Main. «Alle einheimischen Pflanzen halten das aus. Auch die Frühblüher wie Buschwindröschen und Gänseblümchen.» Der Schnee sei für sie sogar wie eine isolierende Decke, der sie vor Frost schützt. Nicht heimische Pflanzen dage...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite