Reisen : Ohne Test kein Flug nach Deutschland

von 30. März 2021, 15:15 Uhr

svz+ Logo
Am Flughafen der spanischen Insel Mallorca gibt es ein Testzentrum. /dpa
Am Flughafen der spanischen Insel Mallorca gibt es ein Testzentrum. /dpa

Ein Ticket brauchte man schon immer, wenn man mit dem Flugzeug reisen wollte. Jetzt aber darf für eine Reise nach Deutschland nur einsteigen, wer auch einen negativen Corona-Test hat. Diese neue Regel gilt seit der Nacht zu Dienstag. Sie soll verhindern, dass sich das Coronavirus weiter schnell in Deutschland ausbreitet. Denn durch den Test fällt auch auf, wenn sich jemand unbemerkt mit dem Virus angesteckt hat.

Hat sich jemand angesteckt, muss derjenige in dem Land bleiben, aus dem er eigentlich nach Deutschland reisen wollte. Dort muss er sich eine Zeit lang von anderen Menschen fernhalten. Erst wenn er nicht mehr ansteckend ist, darf er mit dem Flugzeug zurück nach Deutschland kommen. Die Regel soll erstmal bis zum 12. Mai gelten. Sie wurde nur für Flüge un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite