Luftverkehr : Mit Taxis und Drohnen in die Luft

von 23. März 2021, 14:58 Uhr

svz+ Logo
Die ersten Versuche mit Flugtaxis gibt es bereits. /dpa
Die ersten Versuche mit Flugtaxis gibt es bereits. /dpa

Fliegende Taxis befördern Leute durch die Luft. Drohnen fliegen die Post direkt vor die Haustür. So stellen sich viele Leute die Zukunft vor. Diese Idee soll gar nicht so fern liegen.

Das wünscht sich auch der deutsche Verkehrsminister Andreas Scheuer. Er sagte am Dienstag: Er wolle Forschende mit Geld unterstützen, die Ideen für die unbemannte Luftfahrt entwickeln. Unbemannt bedeutet, ohne Besatzung wie eine Pilotin oder einen Piloten. Andreas Scheuer meinte, solche Fluggeräte sollten helfen, Pakete und Medikamente zu transportier...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite