Leute : Mit Limonade Geld sammeln

svz+ Logo
Schauspielerin Angelina Jolie möchte den Menschen im Land Jemen helfen. /Invision/dpa

Vielen Menschen im Land Jemen im Nahen Osten geht es nicht gut. In dem Land gibt es einen Krieg. Viele Menschen sind dort arm und haben kaum Essen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
11. September 2020, 15:24 Uhr

Die Grundschüler Ayaan und Mikaeel aus England wollen deswegen helfen. Sie verkaufen Limonade an einem Stand. So sammeln sie Geld für Menschen im Jemen. Dabei erhielten die Jungs jetzt überraschende Unte...

Dei Gdchüluresnr anayA nud keaMeli usa Elandng lwlneo nswegede lnhf.ee Sei veaerfknu moaiednL an emnei t.dSan oS nlmsema sie lGed üfr censhneM im eemJn.

eiDab erinhtlee dei ugnsJ jetzt rseenhreüadbc tügstneu.tUnzr ailnhescSpiuer ilAgnaen Jiole cicskthe aanyA und leiakeM enie eenpdS dun neein B.rfie Du tnesnk nAilenag oeJil tleevichil uas dem Fmil ieD« ekdunl e».Fe In med irfBe denktab shic agleAnin leioJ eib edn Jugsn aür,fd sdsa eis reanedn dinKner mi mJeen .lenhfe

Aanya ndu Mlikeae refeunt isch reisig arü.rbed sa«D hta nus f,lngeohe ocnh vlie ermh lGde zu m,ms»lena ganste ynaAa ni meien deVoi fua nrItmags.a hcoD ied gsuJn cnöhemt ihcs auhc lhepcinrsö ebi anelAign ioelJ edanbe.nk W«nen ud ads cnähset alM ni Lnondo ,itbs omkm egenr fau eni Gasl deinamLo bei uns br,oie»v ategs la.Mkiee

zur Startseite