Skateboard : Lilly skatet bei Olympia

von 26. Mai 2021, 10:30 Uhr

svz+ Logo
Die Skateboarderin Lilly Stoephasius wird die jüngste deutsche Teilnehmerin bei den Olympischen Spielen in Japan sein. /AP/dpa
Die Skateboarderin Lilly Stoephasius wird die jüngste deutsche Teilnehmerin bei den Olympischen Spielen in Japan sein. /AP/dpa

Sie ist erst 13 Jahre alt. Aber in ihrem Sport ist sie trotzdem schon eine der Besten der Welt. Die Skateboarderin Lilly Stoephasius darf deswegen bei den Olympischen Spielen antreten. Die finden im Juli und August im Land Japan statt. Die 13-Jährige ist dort die jüngste deutsche Teilnehmerin. «Es fühlt sich immer noch etwas unwirklich an», schrieb Lilly am Dienstagabend im Internet nachdem sie die Qualifikation erreicht hatte.

Bei den Olympischen Spielen treten in diesem Jahr zum ersten Mal Skateboarder an. Es werden Medaillen in zwei Disziplinen vergeben: Street und Park. In der Disziplin Park fahren die Skater in einer Art Becken mit kleinen Hügeln und Rampen. In der Disziplin Street zeigen sie ihre Tricks auf einer Strecke, die an eine Straße oder einen Platz erinnert, mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite