EU : Impfstoffe abgeben

von 15. September 2021, 16:28 Uhr

svz+ Logo
Ursula von der Leyen bei ihrer Rede. /dpa
Ursula von der Leyen bei ihrer Rede. /dpa

Die ganze Welt hat seit ungefähr eineinhalb Jahren dasselbe Problem: Corona. Dennoch kommen die Staaten unterschiedlich gut durch diese Krise. Deutschland und 26 andere Länder gehören zur Europäischen Union (abgekürzt: EU).

Diese Staaten stehen im Vergleich zu anderen gut da. Das sagte die mächtige EU-Politikerin Ursula von der Leyen am Mittwoch. Von zehn Erwachsenen seien in der EU sieben vollständig geimpft. Auf anderen Kontinenten sind es oft viel weniger. Gründe dafür gibt es viele. Reichere Länder wie Deutschland können die Impfstoffe zum Beispiel leichter kaufen. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite