Fußball : Eine Schale und eine letzte Chance

svz+ Logo
Die Bayern wurden zum achten Mal hintereinander Meister. /Reuters-Pool/dpa
Die Bayern wurden zum achten Mal hintereinander Meister. /Reuters-Pool/dpa

Ein Pokal, großer Jubel und riesige Enttäuschung: Das gab es am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga in den Stadien zu sehen. Für wen ging die Saison gut aus? Welches Team musste sich am Ende ärgern?

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
28. Juni 2020, 13:57 Uhr

Die Gewinner: Als Meister standen sie schon länger fest. Doch jetzt bekamen die Spieler vom FC Bayern München dann endlich auch ihren Pokal, die Meisterschale. Zum achten Mal hintereinander stehen sie am ...

eiD nenewGi:r Asl risMtee neantds ies onhsc ärlegn t.efs Dhoc ezjtt kbenmae ide irSlepe omv CF nyBrea ücnnehM adnn dnchiel ucha nerhi k,Pola dei se.lMiceaehrst mZu thaenc aMl ntdrianieheern tsehne eis am nedE red nSoasi auf tzalP ies.n

brAe ahuc raened eacnthMsfann bnhea rdnuG zru erde:uF saBorius dD,mrutno BR ziipeLg dun suoiasrB bcanMchdaelnöhg neelpis eunag iew die Benyra in red tnchänes saSoin in edr naomishCp eugaeL ogne:hcpser( msinpchsteä liig). Dsa tis nei ruTiren ürf edi tbseen reeeVni uas proauE.

Dre r:goTäjer tRebro eLwnikodasw mvo FC eyBran nüMecnh soschs hmer oreT sal elal edaennr li.eSrpe 34 awern se sdseei a.lM

Lteezt a:Cechn itM :61 nagenw ereWdr eBmern enegg K.nöl ieGizlhecigt rlroev tornuaF orfDldssüe ggnee Uinon eBnrl.i So edurw neeBmr teDezirltttr dun dosrüleDfs eloV.rzttre gDsenewe tgniees nun ide eslrdsDorefü uazsmmen tim dem SC ebdraPnor in eid iztwee aiLg ba. mnBree rtkige ggnaede eine lzttee nce:hCa zwie El-xipraeeSt geegn ned itnrDet aus edr enewizt ig.aL Dsa ießht eRiong.aelt orDt icnehtsdtee si,ch wre von ndbeie äcthsens rJah in erd snaguelBid eislnep fad.r

hreM ßlaluF:b Dei ussSoiaedBan-inlg tsi zwra uz n.eEd sE ehnets aerb honc tgiwiech pSelei !na aEwt asd iFDfoP-alneBalk ecshiwnz ned ranyeB udn eyaBr kersLveuen am tnesäcnh dWn.ehceone «riW lwnleo den enrayB niene  ßhegntigrFo filre.ne nI nieme ieplS nennök rwi nhcu,evsre den akolP uz inn,ewg»en sgate ien tMtebiraire von eayrB Le.evneuskr

cuhA ni red ohpnamsiC eegaLu wrdi mi tugsuA ochn ine eregiS usct.egh reD CF anyeBr nehnüMc dun RB gipzeLi ebnah hcno Cna,chen ideens aolkP zu egennw.ni

zur Startseite