Agrar : Die Schweinepest macht große Sorgen

svz+ Logo
Für Schweine ist die Krankheit sehr gefährlich. /dpa

Davor hatten viele Schweinehalter in Deutschland große Sorge: Sie dürfen ihr Fleisch nicht mehr nach China verkaufen. Der Grund dafür ist die Afrikanische Schweinepest.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. September 2020, 16:22 Uhr

Das ist eine Tierseuche, die Hausschweine und Wildschweine befällt. Sie ist sehr ansteckend. Die meisten Schweine bei uns sterben daran, wenn sie sich angesteckt haben. In der letzten Woche wurde im Bund...

aDs sti eien eTicherues, die nscaiHeehusw udn hiwWsnilecde eb.ällft Sie its sehr c.naednekts iDe enismte hceSniwe bei nsu brntees anard, nwne ies shci teetasnckg e.abhn

nI red ztletne hceWo wudre mi dudsnenBla eaunbBngrdr eni otest inseldwiWch fd,guneen das ide eScsepwthnei h.eatt gnewDese will inaCh neki ceelcShfeinshwi asu aDshtdlcuen remh nis Lnda elsan.s hcuA dsa ndaL aüSoedkr tah hcsi so hsnnde.tecie ieS ellonw aimtd eevemdi,rn sads hcis edi ecSuhe dtor .batreitesu

üFr ied ectundhse anBuer tsi sad eein hres cehlehtsc cachNi.trh ieS nkveuaefr lcnämih heiilegntc hrse levi Fhsilec hanc Cia.nh Frü Mencsneh sti dei ehstweiSencp zmu Gklcü tcnih reählcgh.if

zur Startseite