Gesundheit : Der Piks in der Praxis

von 06. April 2021, 13:49 Uhr

svz+ Logo
Auch viele Hausärzte und Hausärztinnen impfen jetzt gegen das Coronavirus. /dpa
Auch viele Hausärzte und Hausärztinnen impfen jetzt gegen das Coronavirus. /dpa

Große Zelte oder Hallen: Solche Impfzentren waren bisher meist die Orte, an denen Menschen gegen das Coronavirus geimpft wurden. Nun kommt eine neue Möglichkeit dazu.

Sie kennen uns oft schon, sind meist in der Nähe und helfen bei vielen Krankheiten weiter. Hausärzte und Hausärztinnen sind für viele Menschen die ersten Ansprechpartner, wenn es um ihre Gesundheit geht. Nun sollen sie auch im Kampf gegen das Coronavirus besser mithelfen können. Hier erfährst du mehr. Was ändert sich in dieser Woche? Bislang gab es I...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite