Kunst : Bekanntes Bauwerk mit Stoff verhüllt

von 12. September 2021, 14:30 Uhr

svz+ Logo
Hier siehst du, wie drei Stoffbahnen am Triumphbogen ausgerollt werden. /dpa
Hier siehst du, wie drei Stoffbahnen am Triumphbogen ausgerollt werden. /dpa

Der Triumphbogen gehört zu den bekanntesten Bauwerken der Stadt Paris in Frankreich. Doch bald wird er verdeckt sein, von riesigen Stoffbahnen. Am Sonntag begannen Gebäudekletterer damit, diese über den Triumphbogen auszurollen. Bis zum 18. September soll er ganz verhüllt sein. Aber warum das Ganze?

Das hat mit zwei Künstlern zu tun, Christo und seiner Frau Jeanne-Claude. Beide sind bereits tot. Christo und Jeanne-Claude sind besondere Kunst-Aktionen bekannt. Vor vielen Jahren ließen sie etwa das Reichstagsgebäude in Berlin verhüllen oder auch eine Brücke in der Stadt Paris. Die Verhüllung des Triumphbogens war ein Traum von ihnen, der schon lange...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite