Ein Angebot des medienhaus nord

Stabhochsprung Dem Himmel entgegenspringen

Von dpa | 18.08.2022, 16:19 Uhr | Update am 18.08.2022

Rennen, springen, mit dem Stab hochfliegen, drehen, loslassen, geschafft! Stabhochsprung ist ein Sport, für den man eine ganze Abfolge von Bewegungen können muss.

Der Weltrekord bei den Frauen liegt momentan bei 5,06 Metern, bei den Männern bei 6,21 Metern. Zum Vergleich: Eine Tür ist etwa zwei Meter hoch. Die Männer springen also höher als drei Türen übereinander.

Mit der Zeit haben sich die Stäbe und auch die Technik der Athleten stark verbessert. So sind die Sportlerinnen und Sportler immer höher gekommen. 

In der Stadt München treten noch bis zum Sonntag Athletinnen und Athleten bei den Europameisterschaften gegeneinander an. Bei den Frauen gewann am Mittwoch Wilma Murto aus Finnland das Finale im Stabhochsprung. Die Männer springen erst am Samstag um die Medaillen.

Noch keine Kommentare