Ein Angebot des medienhaus nord

Hörbuch-Tipp für Kinder Eine Mutmachgeschichte von Maddie

Von dpa | 24.11.2022, 09:00 Uhr

Maddie ist zehn Jahre alt. Sie ist ein Schauspieltalent und spielt gerne Theater. Dort bringt sie andere Menschen immer wieder zum Lachen. Daher sammelt sie Schnurrbärte zum Aufkleben in allen Farben des Regenbogens.

Sie möchte so gerne in einem Theaterstück mit den Schnurrbärten auf der Bühne stehen. Das wäre bestimmt lustig. Doch dann wird Maddie sehr krank.

Maddie kommt ins Krankenhaus

Sie muss ins Krankenhaus. Dort wird sie am Kopf operiert, weil sie einen Tumor hat. Es ist Gewebe, das dort nicht hingehört. Das ist eine sehr gefährliche Operation. Doch Maddie gibt nicht auf. Obwohl sie so schwer krank ist, bringt sie auch im Krankenhaus die anderen Menschen mit ihren Schnurrbärten zum Lachen.

Lachen und Weinen

Die Geschichte wird aus der Perspektive von Maddie erzählt. Es geht um Angst vor dem Sterben, aber auch um Mut und Hoffnung. Es ist beeindruckend, wie Maddie mit ihrer Krankheit umgeht. In der Geschichte muss man immer wieder über Maddie lachen.

Sie macht allen Mut, die es gerade mit schwierigen Dingen zu tun haben. Es ist ein Hörbuch, das einen manchmal traurig macht. Es macht aber auch sehr viel Hoffnung. „Bunte Schnurrbart-Tage“ ist ein Hörbuch für Kinder ab zehn Jahren.

Noch keine Kommentare