zur Navigation springen
Deutschland & Welt

20. Oktober 2017 | 13:01 Uhr

Was geschah am... : Kalenderblatt 2017: 8. August

vom

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. August 2017:

svz.de von
erstellt am 07.Aug.2017 | 23:55 Uhr

32. Kalenderwoche

220. Tag des Jahres

Noch 145 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Cyriakus, Dominikus, Famian

HISTORISCHE DATEN

2014 - Die Ebola-Epidemie in Westafrika wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Internationalen Gesundheitsnotfall erklärt.

2009 - Beim Zusammenstoß eines Kleinflugzeugs mit einem Hubschrauber über dem New Yorker Hudson River kommen die neun Insassen ums Leben.

2001 - Die NASA-Sonde «Genesis» startet vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral (Florida) zu ihrer Reise in Richtung Sonne. Im September 2004 kehrt die Sonde mit Sonnenstaub-Proben auf die Erde zurück.

1988 - NRW-Landwirtschaftsminister Klaus Matthiesen (SPD) gibt die Aufdeckung des bis dahin «größten Hormonskandals» in der Kälberzucht bekannt. Wegen Verdachts auf illegalen Einsatz von Masthilfen werden 14 000 Rinder beschlagnahmt.

1967 - Indonesien, Malaysia, die Philippinen, Singapur und Thailand gründen den südostasiatischen Staatenverband Asean (Association of Southeast Asean Nations).

1945 - In Absprache mit den USA erklärt die Sowjetunion dem Kaiserreich Japan den Krieg.

1919 - Der Vertrag von Rawalpindi beendet den Dritten Afghanisch-Britischen Krieg. Großbritannien erkennt die afghanische Unabhängigkeit an. Der afghanische Nationaltag (Unabhängigkeitstag) ist der 19. August.

1832 - Auf Vorschlag der europäischen Großmächte wählt die griechische Nationalversammlung den 17-jährigen Wittelsbacher Otto I., den Sohn König Ludwigs I. von Bayern, zum König Griechenlands.

1703 - In Wien erscheint erstmals das «Wiennerische Diarium», die älteste noch erscheinende Tageszeitung der Welt. Seit 1780 heißt sie «Wiener Zeitung».

AUCH DAS NOCH

2016 - dpa meldet: Asyldschungel statt Europareise: Weil er statt einer Diebstahlanzeige einen Asylantrag unterzeichnete, steckte ein chinesischer Tourist fast zwei Wochen lang in einem Flüchtlingsheim in Dülmen im Münsterland fest.

GEBURTSTAGE

1977 - Lindsay Sloane (40), amerikanische Schauspielerin («Kill the Boss»)

1962 - Oliver Stokowski (55), deutscher Schauspieler (ZDF-Krimireihe «Der Ermittler»)

1952 - Jostein Gaarder (65), norwegischer Schriftsteller («Sofies Welt»)

1947 - Ben Sombogaart (70), niederländischer Regisseur («Die Zwillinge»)

1937 - Dustin Hoffman (80), amerikanischer Schauspieler («Rain Man», «Kramer gegen Kramer»)

TODESTAGE

2016 - Walther Stützle, deutscher Journalist und Politiker (SPD), Chefredakteur des «Tagesspiegel» 1994-1998, Direktor des Internationalen Friedensforschungsinstituts SIPRI in Stockholm 1986-1991, geb. 1941

2005 - Ilse Werner, deutsche Schauspielerin («Wir machen Musik») und Schlagersängerin. Außerdem bekannt durch ihre Pfeifkünste, geb. 1921

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen