Auftritt : Rap-Texte up Platt

Auf der Bühne
Foto:
Auf der Bühne

Rostocker Schüler nahmen am Plattdeutsch-Landeswettbewerb in Schwerin teil.

svz.de von
18. Mai 2018, 11:19 Uhr

Unsere Fahrt am 14. April ging nach Schwerin zum Landeswettbewerb in Plattdeutsch. Wir waren ganz doll aufgeregt. Im Bus haben wir gesungen und gelacht. Die Zeit verging schnell. Wir sind am Schweriner Schloss vorbeigefahren und haben gestaunt, wie groß es ist.

Nach der Ankunft haben wir zuerst unsere Taschen und Jacken in einem Raum abgelegt. Dann sind wir in die große Aula der Schule gegangen. Nun stieg unsere Aufregung. Wir hörten verschiedene Beiträge von Kindergartenkindern, Grundschülern und auch Jugendlichen. Alle zeigten ihr Können. Uns fiel auf, dass die Beiträge sehr ähnlich waren und viele sich nur an alte Traditionen hielten. Nun freuten wir uns auf unseren Auftritt, da wir mit unseren Rap-Texten neuen Schwung in die plattdeutsche Sprache bringen wollten. Am Ende belegten wir den vierten Platz. Im Bus waren wir anfänglich noch traurig. Die Erwachsenen sagten uns aber, dass wir stolz auf das Erreichte sein können. Und so war der Tag gerettet.

Pia Loona, Josephine und Max, Klasse 3c, Grundschule Toitenwinkel


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen