zur Navigation springen

ZISCH : Täglich im „Prignitzer“ schmökern

vom
Aus der Redaktion des Prignitzers

Medienhaus:nord und regionale Unternehmen richten Leseecken in Schulen ein

Zwei blaue Sitzsäcke und ein Tisch mit zwei Zeitungen laden zum entspannten Lesen ein. Und das in mittlerweile 47 Schulen in unserem Verbreitungsgebiet. Denn hier hat das medienhaus:nord gemeinsam mit Sponsorpartnern jeweils eine Leseecke für Schüler eingerichtet. Hier können Kinder und Jugendliche in der großen Pause oder in Freistunden in der Zeitung schmökern und sich über das aktuelle Geschehen informieren. Denn die teilnehmenden Schulen erhalten täglich zwei Abo-Ausgaben ihrer Lokalzeitung.

„Mit den Leseecken wollen wir die Medienkompetenz der Schüler stärken. Sie sollen die Möglichkeit bekommen, dass sie sich auch außerhalb von Projekten wie Zisch mit dem Tagesgeschehen auseinandersetzen können“, erläutert Michael Seidel, Chefredakteur des medienhaus:nord, das Projekt.

Und die Leseecken kommen bei den Schülern gut an. „Wenn die Zeitung hier liegt, lese ich sie“, sagt Maria Kosche. Sie ist Schülerin am Schulcampus Rostock-Evershagen. In der Schulcafeteria lädt seit November letzten Jahres eine Leseecke zum Schmökern ein. Pate des Projektes sind in Evershagen die Sozialen Freiwilligendienste des Deutschen Roten Kreuzes.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Unternehmen und Institutionen, die gemeinsam mit dem medienhaus:nord Leseecken an Schulen einrichten. „Ich freue mich über die gute Zusammenarbeit mit den regionalen Partnern“, würdigt Chefredakteur Seidel das Engagement der Sponsoren.

Um in Zukunft noch mehr Schülern die Möglichkeit zu geben, sich täglich aktuell zu informieren, werden weitere Sponsoren gesucht. „Wer Interesse daran hat, kann sich gerne bei uns melden“, so Michael Seidel.

 

 

zur Startseite

von
erstellt am 23.Jan.2014 | 02:44 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen