Lübtheen : Weihnachtsfreuden im Schuhkarton

Den Schülern machte die Aktion Spaß.
Den Schülern machte die Aktion Spaß.

Die 5b der Lindenschule nimmt an der weltweiten Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teil. Es machte ihnen Freude, Kindern in anderen Ländern zu helfen und ihnen ein Lächeln auf die Gesichter zu zaubern.

svz.de von
05. Dezember 2013, 00:34 Uhr

Bald ist Weihnachten! Alle freuen sich schon darauf und denken an die lachenden Gesichter, wenn sie die Geschenke auspacken. Doch nicht allen Kindern auf der Welt geht es so gut wie uns. Manche haben nicht einmal genug Essen! Deshalb gibt es auch die weltweite Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Auch unsere Klasse, die 5b der Lindenschule, hat bei dieser Aktion mitgemacht. Es machte uns Freude, Kindern in anderen Ländern zu helfen. Schnell hatten wir vier Kartons mit schönen Dingen gepackt, denn jeder hat etwas mitgebracht: Schulsachen, Kleidung, Hygieneartikel, Spielsachen und leckere Sachen. Wir haben einen Weihnachtsgruß und ein Foto von uns hinzugelegt. Das Paket wurde dann an der Sammelstelle „Getränkemarkt Seidel“ in Lübtheen abgegeben. Nun hoffen wir, dass das Päckchen rechtzeitig ankommt und die Kinder auch eine Freude zu Weihnachten haben.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen