Parchim : Schüler basteln Vorweihnachtliches

2013-12-03_weihnachtsgesteck_1080053

Drittklässler haben die Gärtnerei Meyn in Rom besucht und wurden selbst kreativ

svz.de von
13. Dezember 2013, 10:47 Uhr

Auch in dieser Jahreszeit gibt es in einer Gärtnerei viel zu entdecken. Die Schüler der Klasse 3b der Adolf-Diesterweg-Schule sahen einige Gewächshäuser, in denen bereits zahlreiche Pflanzen für das Frühjahr gezogen werden.
Ziel der Exkursion war das Anfertigen eines Adventsgesteckes. Katrin Meyn hatte die notwendigen Materialien bereit gestellt und gab den Kindern fachkundige Anleitung.

So wurde Ton geknetet, Tannenzweige geschnitten und Schleifen gebunden. Jeder konnte nach seinem Geschmack die Dekoration, wie Kugeln, Zapfen, Nüsse oder kleine Geschenkpäckchen, auswählen. Zum Schluss waren alle sehr stolz auf ihren Adventsschmuck.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen