Dömitz : „Klanglabor“ schmeißt tolle Überraschungsparty

Die Schülerfirma  Fotos: privat
1 von 2
Die Schülerfirma Fotos: privat

von
11. Januar 2016, 15:19 Uhr

Bei uns an der Schule gab es am 1. Dezember eine Überraschungsparty für die 3. und 4. Klassen. Die Schülerfirma „Klanglabor S-GmbH“ hatte dies wie in jedem Jahr organisiert.

Mit Discomusik und Nebel wurden wir von den älteren Schülern begrüßt. Bei vielen Spielen, die sich die Schüler ausgedacht haben, konnten wir Ü-Eier gewinnen. Es war eine tolle Party.

Für diesen Artikel habe ich ein Interview mit Konni, dem derzeitigen Chef der Firma geführt. Die Schülerfirma gibt es seit 2009. Sie organisiert an unserer Schule Feste, Musicalfahrten und man kann sie auch privat für seine Feste, z.B. als DJs, buchen. Von den Einnahmen kaufen sie sich dann neue technische Sachen für ihre Musikanlage. Nun freuen wir uns schon auf unsere Faschingsparty, die auch von der Schülerfirma organisiert wird.

Fabian Falk, Klasse 4b, GSZ Fritz Reuter Dömitz

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen