zur Navigation springen

„Leuchtturm“: gemeinsam über Gott und die Welt nachdenken

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

„Der Leuchtturm ist für alle da!“ Das sagen immer Andrea Ruppert und Samuel Rahn vom „Leuchtturm“-Treff auf dem Güstrower Distelberg. Ich bin Lucy Ott und gehe in die 6. Klasse der Thomas-Müntzer-Schule. In meiner Freizeit bin ich gerne dort. Der „Leuchtturm“ ist eine christliche Gemeinschaft und gehört zum Mecklenburgischen Gemeinschaftsverband innerhalb der Evangelischen Landeskirche.

Wir lernen viel über Gott und den christlichen Glauben. Viele schöne Sachen erleben wir gemeinsam. Unser Weihnachtsmusical führten wir im Grünen Winkel am 24. Dezember auf. Bei den Proben haben wir viel gelacht. Im Sommer machen wir viele Wasserspiele und Wasserballschlachten. In jeder Jahreszeit gibt es viele Angebote.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen