zur Navigation springen

Fritz-Reuter-Grundschule Güstrow : Endlich eigenes Schullied: Fritz-Song feiert Premiere

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Wir haben bald einen Schulsong in der Fritz-Reuter-Grundschule Güstrow. Der Song hat am 25. April Premiere. Darauf sind wir mächtig stolz.

Die ganze Geschichte fing so an: Wir sind eine sportliche Schule: ,Fritz-Cup“, Zwei-Felderballturnier, Hochsprung-Schulmeisterschaften, Crosslauf, Schwimmen, sportlichster Schüler… Doch dann dachten sich die Schüler, Eltern und Lehrer der Schule, da fehlt noch etwas. Musik! Und dann war es klar. Wir wollen einen Schulsong. Unser Schulmotto heißt „Fit mit Fritz“. Unser Song heißt „Fit durch Fritz“.

Das Lied ist sehr, sehr witzig. Norbert Bahlow, ein Komponist, hat dieses Lied geschrieben. Die Melodie fiel ihm spontan bereits nach dem ersten Gespräch mit unseren Lehrern ein. Er war auf dem Weg nach Hause und schwupps hatte er die Melodie im Ohr. Damit das Lied auch ein richtiger Ohrwurm wird, hat er viele Ideen von uns Kindern bekommen, die er dann im Liedtext umgesetzt hat. Norbert Bahlow hat dann auch CDs von dem Lied gemacht und kopiert. In dem Lied geht es um uns bzw. die Schüler und um unser Maskottchen Fritz. Dieses Projekt ist etwas ganz Besonderes, weil wir zum ersten Mal ein eigenes Lied bekommen.

Der Schulsong wird uns bei Sportereignissen begleiten, die 1. Klassen begrüßen und die 4. Klassen verabschieden. Kurz, er bringt uns gut durch die Schuljahre. Das schwungvolle Lied singen zwölf Kinder aus den 3. und 4. Klassen. Sie proben seit Anfang November. Aus den 3. Klassen singen Florence, Lara, Jannis, Nic, John und Johann. Und aus den 4. Marlene, Celina, Isabell, Muriel, Finja und Karl. Im Musikunterricht haben wir den Song schon oft gehört und gesungen.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen