zur Navigation springen
Junge Zeitung

24. September 2017 | 10:47 Uhr

Sonnencreme für Bäume

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Eincremen! Das soll man machen, um seine Haut vor einem Sonnenbrand zu schützen. Doch den können nicht nur Menschen bekommen, sondern auch Bäume! Was bei uns die Haut ist, ist für den Baum die Rinde. Wenn die zu heiß wird, wird sie aber nicht rot. Doch sie vertrocknet, bekommt Risse und platzt auf.

Ein Sonnenbrand kann für einen Baum sehr schädlich sein. „Pilze können sich dann ansiedeln. Die warten nur darauf, dass ein Baum eine Schwachstelle bekommt“, erklärt der Experte. In diese Risse können Insekten reinkrabbeln. Der Baum kann dann nach und nach absterben.

Deswegen gilt auch für Bäume: Eincremen! Das machen an manchen Orten Fachleute. Sie schmieren die Rinde von Bäumen mit einer weißen Farbe ein. Dadurch wird die Sonne abgeblockt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen